Nachrichten zum Thema Pressemitteilungen

07.11.2019 in Pressemitteilungen

Neues Team: Weirauch und Harksen führen zukünftig die Mannheimer MTG / Mark und Schrott zu Ehrenvorsitzenden ernannt

 

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der MTG Mannheim wurde der Mannheimer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch zum neuen 1. Vorsitzenden des traditionsreichen Mannheimer Sportvereins gewählt. Der Rechtsanwalt und bisherige Finanzvorstand wird die Geschäfte des 1300 Mitglieder starken Spartenvereins mit dem neuen 2. Vorsitzenden, Leichtathletik-Bundestrainer, Rüdiger Harksen – seit 40 Jahren in Verantwortung bei der MTG – führen, der von der Mitgliederversammlung in Personalunion mit dem Amt des Sportvorstandes betraut wurde.

05.11.2019 in Pressemitteilungen

Weirauch vor Ort: Bürgersprechstunde auf dem Neckarauer Wochenmarkt am 8. November

 

Am Freitag, 8. November, wird der Mannheimer SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch ab 9 Uhr im Rahmen seiner Stadtteiltage wieder auf dem Neckarauer Wochenmarkt mit einer Bürgersprechstunde präsent sein und gemeinsam mit Stadt- und Bezirksbeiräten der SPD Bürgerinnen und Bürger bei einer Tasse Kaffee für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. Die Bürgerinnen und Bürger können sich gerne mit ihren Anliegen an ihren Abgeordneten wenden.

07.02.2019 in Pressemitteilungen

SPD Mannheim steht zum Großkraftwerk: Chance des Kohleausstiegs nutzen, Arbeitsplätze sichern

 
Das GKM bei Nacht | Bild: Wikipedia/Engelberger/CCBYSA

Die Mannheimer SPD begrüßt den gemeinsamen Beschluss der Kohlekommission zum Ausstieg aus der Kohleförderung. „Ein klares Ausstiegszenario gibt dem Großkraftwerk Planungssicherheit und ausreichend Zeit, sukzessive auf eine alternative Energieerzeugung umzustellen“, begrüßen die Stadträte Reinhold Götz und Dr. Boris Weirauch den Beschluss der Kommission aus Politik, Industrie, Gewerkschaften und Umweltverbänden.

03.03.2017 in Pressemitteilungen

Zukunft der deutschen Automobilindustrie: Friedrich-Ebert-Stiftung beruft Weirauch in Expertenkommission

 

Die Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin hat den Mannheimer SPD-Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch in eine Expertenkommission zur Zukunft der deutschen Automobilindustrie berufen.